Tschechische Gebirge » Riesengebirge » Janské Lázně

Janské Lázně

Eine Gebirgsstadt, ein Erholungszentrum und der einzige bedeutende Kurort auf der tschechischen Seite des Riesengebirges. Die Heilquelle wurden hier im 14. Jh. endeckt. Der Kurort gründete im 17. Jh. der Besitzer hiesiger Domäne Graf Jan Adolf Schwarzenberg.

In der Umgebung vom Kurort gibt es etwa 30 Heilquellen und eine Menge von Kurortobjekten. Architektonisch interessant sind die Secesskolonnade vom Ende des 19. Jh. und die pseudogotische Kirche Sankt Jan Křtitel vom Jahre 1885.

Über der Gemeinde liegt der Berg Černá hora, die gute Bedingungen für Wintersporte bietet. Vom Zentrum des Kurorts führt auf den Gipfel des Bergs eine Kabinenseilbahn.

Infozentrum - Černohorská 85, 542 25 Janské Lázně, tel./fax: +420-499 875 161

Infozentrum - Černohorská 265, 542 25 Janské Lázně, tel.: +420-499 875 186, e-mail: info@janskelazne.cz

Jánské Lázně Jánské Lázně
Gesamtansicht
Kurtort Jánské Lázně Kurtort Jánské Lázně
Kurortkolonnade